Arbeitssicherheit BAUM I + BAUM II

Inhalte

BAUM I: Gemäß Gartenbau – BG , VSG 4.2.

  • Unfallverhütungsvorschriften
  • die Motorsäge und andere Geräte
  • Arbeitseinsätze unter Praxisbedingungen am Boden
  • Baumsicherheitsbeurteilungen
  • Prüfung und Zertifikat

BAUM II: Gemäß Gartenbau – BG für Motorsägearbeiten in der Hubarbeitsbühne ohne Trenngitter (2 Personen im Korb)

  • Arbeitseinsätze unter Praxisbedingungen in der Hubarbeitsbühne ohne SKT
  • Sicherungsmaßnahmen der Hubarbeitsbühne
  • Schnitttechniken in Baumkronen
  • Abseilmethoden von Ästen aus der Baumkrone
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Einsatzmöglichkeiten für Hubarbeitsbühnen (Grundkenntnisse, Auswahl)
  • Prüfung und Zertifikat
Akkordeon

Zugangsvoraussetzungen

  • Gültigen Nachweis G41, G25
  • Alter 18 Jahre

Zielgruppen

Zielgruppe Baum I:

Alle, die sämtliche „Baumarten“ mit Motorsägen und Forstarbeiten durchführen möchten.

Zielgruppe Baum II:

Arbeitsgruppen für Hubarbeitsbühnen

Organisatorische Daten

  • Termin:
    auf Anfrage
  • Dauer:
    je Modul 40 UE inkl. Prüfung
  • Form des Seminars:
    1 Woche in Vollzeit – Direktstudium
  • Durchführungsort:
    • Querfurter Straße 12
      06295 Luth. Eisleben
    • Inhouse-Schulung (nach Vereinbarung)
  • Kosten:
    auf Anfrage

Ansprechpartner

  •  Marita Traeger

    Marita Traeger

    Prokuristin / Fachbereichsleitung

    Aus- & Weiterbildungsbereich

Teaser-Block
  • Förderung

    Wir beraten Sie gern über Fördermöglichkeiten zu den Weiterbildungskosten.

    mehr erfahren
Render-Time: 0.439744