Führungskräftetraining in 3 Intervallen

Kennen Sie das? Keiner macht, was man ihm sagt. Die notwendigen Aussprachen mit Mitarbeitern werden viel zu oft aufgeschoben, weil sie unangenehm sind. Als Konsequenz krempelt man die Ärmel hoch und erledigt die Arbeit selbst.

Das muss nicht sein. Lernen Sie bzw. Ihre Führungskräfte derartige Situationen zu meistern - in 3 Intervallen, je ein Tag mit 8 Stunden Unterricht gefolgt von einem 3 bis 4 wöchigen Zeitraum, in dem Sie das neu erlernte Wissen festigen und praktisch anwenden können. Die Wissenseinheiten sind so konzipiert, dass die Teilnehmer bereits ab dem ersten Intervall das gewonnene Wissen in der Praxis einsetzen können. Die Intervalle sind untereinander methodisch und didaktisch verknüpft. Die Wissensaufnahme und Vertiefung liegt bei über 90 % und führt sukzessive zur positiven Verhaltensänderung.

Inhalte

  • Innere und äußere Kommunikationsmodelle kennen
  • Persönliche Ressourcen im Führungsbereich aufbauen
  • Verhaltensänderung bei Mitarbeitern initiieren
  • Energie und Motivation selbst aufbauen und verankern
  • Sich selbst analysieren und andere motivieren
  • Persönlichkeitsanalysen und Typologien
  • Widerstände als Führungskraft umsatzfördernd nutzen
  • Wahrnehmungskanäle in der Kommunikation nutzen
  • Verpflichtung/Commitments eingehen
  • Zielvereinbarungsgespräche führen
  • Mitarbeiterentwicklungsgespräche
  • Teamgespräche
  • Feedback geben
  • Konfliktgespräche führen
  • Umgang mit negativen Nachrichten
  • Prioritäten setzen
Akkordeon

Bildungsziel

  • Stärkung der Führungspersönlichkeit und mehr Selbstvertrauen gewinnen
  • Sie lernen, wie erfolgs-, motivations- und leistungsfördernde Kommunikation zwischen der Führungskraft und den Mitarbeitern funktioniert

Zielgruppe

  • Gestandene Führungskräfte
  • Teamleiter mit Mitarbeiterverantwortung und Berufserfahrung

Organisatorische Daten

  • Termin:
    auf Anfrage
  • Dauer:
    • 3 Monate mit jeweils einem Tag a 8 UE
    • 3–4 Wochen Umsetzungsphasen zwischen den Intervallen
  • Form des Studiums:
    Präsenzstudium Vollzeit – Direktstudium
  • Durchführungsort:
    Querfurter Straße 12
    06295 Luth. Eisleben
  • Kosten:
    auf Anfrage

Ansprechpartner

  •  Marita Traeger

    Marita Traeger

    Prokuristin / Fachbereichsleitung

    Aus- & Weiterbildungsbereich

Teaser-Block
  • Förderung

    Wir beraten Sie gern über Fördermöglichkeiten zu den Weiterbildungskosten.

    mehr erfahren
Render-Time: 0.022608