Geprüfte(r) Industriemeister(in) Elektro

Die zunehmende Nutzung der Elektrotechnik, der Elektronik und der Mikroelektronik führen zu tief greifenden Veränderungen der Prozessorganisation und damit zu neuen Anforderungen an die Führungskräfte. Auch in der Elektroindustrie findet ständig eine Weiterentwicklung in Struktur, Produktion und Prozessen statt und stellt die Fachkräfte vor immer neue Herausforderungen.

Als Industriemeister Elektrotechnik werden Sie in industriellen Gewerbebetrieben genauso benötigt, wie in Betrieben der Elektrobranche, der Energieversorgung und Unternehmen des Maschinen-, Werkzeug- oder Fahrzeugbaus. Ihre Position als Verbindung zwischen Planung und Fertigung versetzt Sie in die Lage, den Produktionsprozess maßgeblich zu beeinflussen. Dabei tragen Sie die Verantwortung für Ihr Team und für Ihr Produkt.

Mit unseren hochqualifizierten Dozenten und sehr gut ausgestatteten Fachkabinetten führen wir Sie zum Erfolg.

Inhalte

Teil I: Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikation

  • rechtsbewusstes Handeln
  • betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • naturwissenschaftliche und technische Gesetzmäßigkeiten

Teil II: Handlungsspezifische Qualifikationen

1. Handlungsbereich Technik

  • Infrastruktursysteme Betriebstechnik
  • Automatisierung der Informationstechnik

2. Handlungsbereich Organisation

  • betriebliches Kostenwesen
  • Planung-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz

3. Handlungsbereich Führung und Personal

  • Personalführung/-entwicklung
  • Qualitätsmanagement

Teil III: berufs- und arbeitspädagogische Eignung-Ausbildereignung

  • allgemeine Grundlagen legen
  • am Arbeitsplatz ausbilden
  • lernen und fördern
  • Gruppen anleiten
Akkordeon

Zugangsvoraussetzungen

  • eine fachlich geeignete abgeschlossene Berufsausbildung
  • Berufserfahrung von mindestens einem Jahr

Abschluss

Industriemeister in der Fachrichtung Elektrotechnik

Download

Industriemeister(in) Elektro

Meister-Industriemeister-Elektro.pdf [248,3 kB]

Anmeldebogen Meistervorbereitungslehrgang

Anmeldebogen-Meistervorbereitungslehrgang.pdf [115,8 kB]

Organisatorische Daten

  • Termin:
    31.01.2017
  • Dauer:
    1.220 UE zzgl. Prüfung
  • Form der Weiterbildung:
    Präsenzstudium in den Möglichkeiten:
    • berufsbegleitend
    • Vollzeit – Direktstudium (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)
  • Prüfung:
    vor der IHK
    (Kosten gem. aktueller Gebührenordnung)
  • Durchführungsort:
    Querfurter Straße 12
    06295 Luth. Eisleben
  • Prüfungsort:
    Ausgewählter Ort der Industrie und Handelskammer
  • Kosten:
    auf Anfrage

Ansprechpartner

  •  Veronika Ecke

    Veronika Ecke

    Fachbereichsleitung

    Ersatz- & Ergänzungsschulen

Teaser-Block
  • Förderung

    Wir beraten Sie gern über Fördermöglichkeiten zu den Weiterbildungskosten.

    mehr erfahren
Render-Time: -0.087818