Verkaufstraining

Kennen Sie diese oder ähnliche Situationen? Ihre Bestandskunden feilschen permanent um Preise. Sie haben zu wenig neue Kunden. Verträge kommen trotz zäher Verhandlungen nicht zum Abschluss. Einige Kunden schotten sich sogar ab.

Sie haben Ihre Mitarbeiter bereits zu einem Führungs- oder Verkaufstraining geschickt. Dort wurden diese zwar in nur zwei bis drei Tagen mit Fachwissen voll gepumpt und haben Berge von Lernunterlagen in die Firma zurück gebracht. Die neu aufgebaute Motivation ist dann aber im Tagesgeschäft sehr schnell verpufft.

Wir empfehlen Ihnen deshalb unser Verkaufstraining in Intervallen. Sie bzw. Ihre Mitarbeiter lernen in 11 aufeinander folgenden Wissenseinheiten wichtige Konzepte zur Verkaufsförderung zu verstehen und anzuwenden. Jede Einheit dauert eine Woche und besteht aus einem halben Tag theoretischem Unterricht und gibt Ihnen in den folgenden Tagen die Möglichkeit, erlerntes Wissen zu festigen und anzuwenden. Die Wissenseinheiten sind so konzipiert, dass die Teilnehmer bereits ab dem ersten Intervall das gewonnene Wissen in der Praxis einsetzen können. Die Intervalle sind untereinander didaktisch verknüpft. Die Wissensaufnahme und -vertiefung liegt daher bei über 90 % und das führt so schrittweise zur positiven Verhaltensänderung.

Inhalte

  • vertrauensvolles Beziehungsmanagement zum Kunden aufzubauen
  • durch Interesse Kunden zu gewinnen
  • emotionale Wünsche zu wecken und Kaufmotive des Kunden zu erkennen
  • eine professionelle Präsentation Ihrer Leistung
  • gekonnte Einwand-, Vorwand- und Beschwerdebehandlung
  • sichere Auftragsgewinnung
  • starke Verkäuferpersönlichkeit zu entwickeln
  • organisiert Ziele und Visionen zu erreichen
Akkordeon

Bildungsziel

  • Lernen Sie systematische Verhandlungsführung und Verkaufsgespräche in schwierigsten Gesprächssituationen.
  • Ziel ist es, die Bedürfnisse des Kunden besser und gezielter zu erfüllen und damit eine Umsatzsteigerung zu erreichen.

Zielgruppe

  • Kundenberater
  • gestandene Verkäufer
  • Mitarbeiter mit Kundenkontakt und Berufserfahrung sowie mit Umsatzverantwortung

Organisatorische Daten

  • Termin:
    auf Anfrage
  • Dauer:
    • 11 Wochen mit je 4 UE pro Woche
  • Form des Seminars:
    Präsenzstudium Teilzeit – Direktstudium
  • Durchführungsort:
    Querfurter Straße 12
    06295 Luth. Eisleben
  • Kosten:
    auf Anfrage

Ansprechpartner

  •  Marita Traeger

    Marita Traeger

    Prokuristin / Fachbereichsleitung

    Aus- & Weiterbildungsbereich

Teaser Block
  • Förderung

    Wir beraten Sie gern über Fördermöglichkeiten zu den Weiterbildungskosten.

    mehr erfahren
Render-Time: 0.404615