Vorrichten im Rohrleitungsbau – Isometrie

Inhalt

  • M1 – Fachkundliche Grundlagen
  • M2 – Praktische Grundlagen

Zugangsvoraussetzungen

  • Kenntnisse der Schweißprozesse WIG (141) oder E (111)
  • schweißtechnische Grundkenntnisse
  • Zugangsvoraussetzung zum M2 ist das Absolvieren von M1

Download

TÜV-autorisierte Schweißer Lehrwerkstatt

tuev-autorisierte-schweisser-lehrwerkstatt.pdf [329,6 kB]

Organisatorische Daten

  • Termin:
    auf Anfrage
    Ein individueller Einstieg in den einzelnen Schweißverfahren ist möglich.
  • Dauer:
    M1 - 40 UE
    M2 - 80 UE
  • Form der Seminare:
    Präsenzstudium Vollzeit – Direktstudium
  • Durchführungsort:
    Querfurter Straße 12
    06295 Luth. Eisleben
  • Kosten:
    auf Anfrage

Ansprechpartner

  •  Marita Traeger

    Marita Traeger

    Prokuristin / Fachbereichsleitung

    Aus- & Weiterbildungsbereich

Teaser-Block
  • Förderung

    Wir beraten Sie gern über Fördermöglichkeiten zu den Weiterbildungskosten.

    mehr erfahren
Render-Time: 0.197089