Wolframschutzgasschweißen nach DIN EN ISO 9606-1:2013

WIG-Schweißen ist ein sehr flexibles Verfahren, welches bei weniger schweißgeeigneten Werkstoffen und ungünstigen Schweißlagen auf höchsten Qualitätsanforderungen eingesetzt wird. Es kann mit und ohne Schweißzusatzwerkstoff eingesetzt werden.

Inhalt

Wolframschutzgasschweißen Stahl (480 UE)

  • WIG-St 1 - Kehlnahtschweißer
  • WIG-St 2 - Internationaler Kehlnahtschweißer
  • WIG-St 3 - Blechschweißer
  • WIG-St 4 - Internationaler Blechschweißer
  • WIG-St 5 - Rohrschweißer
  • WIG-St 6 - Internationaler Rohrschweißer

Wolframschutzgasschweißen CrNi (480 UE)

  • WIG-CrNi 1 - Kehlnahtschweißer
  • WIG-CrNi 2 - Internationaler Kehlnahtschweißer
  • WIG-CrNi 3 - Blechschweißer
  • WIG-CrNi 4 - Internationaler Blechschweißer
  • WIG-CrNi 5 - Rohrschweißer
  • WIG-CrNi 6 - Internationaler Rohrschweißer

Wolframschutzgasschweißen Alu (480 UE)

  • WIG-Al 1 - Kehlnahtschweißer
  • WIG-Al 2 - Internationaler Kehlnahtschweißer
  • WIG-Al 3 - Blechschweißer
  • WIG-Al 4 - Internationaler Blechschweißer
  • WIG-Al 5 - Rohrschweißer
  • WIG-Al 6 - Internationaler Rohrschweißer

Wolframschutzgasschweißen Cu (320 UE)

  • WIG-Cu 1 - Kehlnahtschweißer
  • WIG-Cu 2 - Blechschweißer
  • WIG-Cu 3 - Rohrschweißer

Zugangsvoraussetzungen

  • berufliche Grundkenntnisse in einem Metall-Beruf

Download

TÜV-autorisierte Schweißer Lehrwerkstatt

tuev-autorisierte-schweisser-lehrwerkstatt.pdf [329,6 kB]

Organisatorische Daten

  • Termin:
    auf Anfrage
    Ein individueller Einstieg in den einzelnen Schweißverfahren ist möglich.
  • Dauer:
    1 - 80 UE
    2 - 80 UE
    3 - 56 UE
    4 - 80 UE
    5 - 120 UE
    6 - 64 UE
    Ausnahme: WIG-Cu 3 - 160 UE
  • Form der Seminare:
    Präsenzstudium Vollzeit – Direktstudium
  • Durchführungsort:
    Querfurter Straße 12
    06295 Luth. Eisleben
  • Kosten:
    auf Anfrage

Ansprechpartner

  •  Marita Traeger

    Marita Traeger

    Prokuristin / Fachbereichsleitung

    Aus- & Weiterbildungsbereich

Teaser-Block
  • Förderung

    Wir beraten Sie gern über Fördermöglichkeiten zu den Weiterbildungskosten.

    mehr erfahren
Render-Time: 0.330909